reflections

was für ein abend ...

oh man , was für ein abend , da geht man auf eine Party , ohne hintergedanken , ... man geht mit dem gedanken dort hin ,  SPAß zu haben , ... sich zu amüsieren ... einfach mal alles zu vergessen ...

und dann der Alkohol ... man stößt mit an , wiederholt dies einige male und ist weiter und weiter am nachschütten .

bis alle ziemlich angeheitert sind ,... lachen , fröhlich sind .

in der Disco nahm alles seinen Gang , wir trafen noch andere Freunde , wie es so üblich ist , wenn man feiert , ... wir tanzten , ... mir stieg der alkohol immer mehr zu kopf ,...es fing langsam an sich zu drdehen , ich spürte wie der alkohol langsam einen kleinen teil meines denkens , oder meines handels wurde ?! ..

und dann , dann war da dieser kerl . er ist der kumpel einer freundin .
er schien recht nett zu sein . Nett , aufgeschlossen ...              tanzte mich an , nahm dabei meine Hand ... mir war es ganz recht .. alleine tanzen ist schon cool , aber zu 2. , wär ich auch nicht abgeneigt ...

die zeit nahm ihren Lauf .. , einige unserer freunde verabschiedetet sich schon ...

Der kerl blieb noch da , er wurde mit der Zeit immer aufdringlicher , zog mich näher an sich ran ,...schloss meine freundin aus ... 

ich streckte alle paar min. meine hände nach ihr aus , ... löste die bindung zu ihm .. entfloh seinen griff ...

doch kurze zeit später , war ich wieder bei ihm . er zog mich an sich ran , küsste mich . doch es war nicht irgendein kuss .. >> Nein !! 

ich kam mir vor , als würde er mich verschlingen , er war gierig ,....ließ nicht locker , der kuss wurde immer intensiver ... seine zunge aktiver & länger ?!?! ...

Dank meiner freundin nahte das Ende dieses morgens schon bald , ... ich entzog mich ihm , ... wir liefen zur nächsten Bude , aßen und tranken ...

schonbald brachte er uns zur bahn ,... der abschied ging recht schnell vorrüber und endete mit einem schnellen Kuss ...

nun saß ich in der bahn . meine freundin sah mich an ,.... wollte reden ?! .. ich weiß es nicht , ich wollte nur noch nach hause ! schlafen - >> Mensch werden =) 

am nächsten Tag klingelte mein Handy , eine SMS ..... jetzt im nachhienein , bereue ich es , ihm meine nummer gegeben zu haben . er entpuppte sich als nervig ... anstrengend ,.. ein freak , .. der größtenteils nur zocken zocken zocken und TV im Kopf hat .

all dies erfuhr ich über die modernen techniken ,... die man bekanntlich übers internet gebraucht .bin gespannt , ... wies weiter geht . wendet er sich ab , wenn ich ihm ausweiche ...

seinen geschreibe ,..... jeder 5. satz beinhaltet die worte " hdgdl" , "knuddel" "kitzenl" "mag dich " "knutsch" "kuss" ....

und komische fragen folgen weil ich auf all dies nicht zu antworten pflege , es ensprachen keine ihm gewollten Rückmeldungen , wie " re " , "ich dich auch" "knutsch back" ...

ich bin gespannt , was die zukunft bringt , wie wird es weiter gehen ,... meint die zeit es gut mit mir ,... wird sie jemanden brigen , der sich meinen annsprüchen gut stellt ..... , wird dies nicht der fall sein , so bleibe ich doch lieber allein für mich .. , als mir so etwas anzutun .

waren es nicht grad die jungs , die spaß wollen ohne hintergedanken , muss man denn gleich , wenn man sich kennenlernt / das erste mal geknutscht hat , über eine gemeinsame Zukunft nachdenken , ... die familien planung ( krazz ausgedrück ) starten ?! ---

nicht mit mit .

mit diesem text , hoffe ich , mit dem vergangenden wochenende abzuschließen . 

wie sagt man doch : " ES WAR EINMAL , DOCH IST NICHT MEHR "

**++**

10.11.08 20:42

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung