reflections

...

Gedanken hin oder her ...

     man sagt , man denk zu wenig über vieles nach ...

bevor man handelt, soll man sich über Gedanken drüber machen , was man vor hat ...

doch denkt man wirklich zu wenig .. ich bemerke wie schon so oft .. ich denke einfah zu viel .. ich denke zu viel nach .. über alles ...über soviel unsinniges .. welches nicht von relevanz ist ..

doch ich kann meine gedanken nicht steuern .. mein kopf schein sein eigenes ding durchzuziehen ...

ohne Rücksicht und Verlust...

doch wenn ich nicht langsam eingreife wird es ernsthafte Folgen mit sich ziehen .. denn wie sagt man : es geht um die >> Wurscht<< !

in 6 wochen habe ich mein examen vor mir ... eigendlich eine noch sehr lange zeit in der ich viel lernen "könnte" ... doch wie lernen , wenn der kopf und die gedanken sich nicht kontrollieren/ beeinflussen lassen ...

doch da muss ich durch , ... mir etwas einfallen lassen , wie ich mich selbst überlisten kann .. mich zum lernen zwingen ....

 

 

naja wie auch immer ...

klappt schon irgendwie ..... : optimismus hat noch niemanden geschadet ^^

19.6.09 00:33

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung